click-ocean Logo
 

Videos

  • PLZ oder Ort: 
  • Umkreis(km): 
 
1 bis 20 von 69 Treffer << Erste | < Vorherige | 1 | 2 | 3 | 4 | Nächste > | Letzte >>
Mein Anliegen: „Die oft sehr emotionale Klimadiskussion muss sachlicher werden“! Um einen Beitrag dazu zu leisten habe ich seit 2002 eine Vielzahl von Vorträgen rund um Klimawandel und Energiewende gehalten, war immer wieder Gast oder Moderator von Talkrunden und habe 2009 das Buch „Gute Aussichten für morgen“ und 2013 – gemeinsam mit meinem Kollegen Frank Böttcher – das Buch „Klimafakten“ veröffentlicht.
10117 Berlin
In Katowice berät die Weltgemeinschaft, wie das Ziel, das wir uns auf der Klimakonferenz in Paris gegeben haben, weltweit umgesetzt werden kann. Es geht um das Kleingedruckte sozusagen – wobei jeder, der sich auskennt, weiß, dass das Kleingedruckte sehr entscheidend sein kann.
10117 Berlin
Ursache des menschgemachten Klimawandels sind Treibhausgase wie Kohlendioxid, die durch das Verbrennen fossiler Energien wie Kohle und Öl in die Atmosphäre gelangen und zur Erderwärmung führen. Die Folgen:
10117 Berlin
Nachhaltigkeit zielt auf die Erreichung von Generationengerechtigkeit, sozialem Zusammenhalt, Lebensqualität und Wahrnehmung internationaler Verantwortung. In diesem Sinne sind wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und soziale Verantwortung so zusammenzuführen, dass Entwicklungen dauerhaft - in Deutschland und weltweit - tragfähig sind.
10117 Berlin
Spannung erwartet das Publikum mit der Bekanntgabe der Gewinner des Bundeswettbewerbs "Klimaaktive Kommune 2018". Bundesumweltministerin Svenja Schulze wird die Auszeichnung gemeinsam mit Vertretern der kommunalen Spitzenverbände und des Umweltbundesamts vornehmen.
10969 Berlin
Der Hitzesommer 2018 hat nach längerer Zeit wieder fühlbar und erfahrbar gemacht, welche temperaturbezogenen klimatischen Herausforderungen in Zukunft auf Kommunen, Bevölkerung, Umwelt, Wirtschaft und Infrastruktur in Deutschland und Europa zukommen. Die Vielzahl der in Medien und auf Websites berichteten Reaktionen, Gegenmaßnahmen, Aufrufen und Warnhinweisen von Kommunen, Fachbehörden oder Landes- und Bundesministerien während der heißen Wochen zeigen es deutlich: Es ist Zeit für eine breit angelegte, fachlich integriert und konsequent umgesetzte Hitzevorsorge in Kommunen.
10117 Berlin
Der Erfolg der kommunalen Gemeinschaftsaufgabe Überflutungsvorsorge hängt in hohem Maße ab von der Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteure und deren Bereitschaft die eigenen Ressortgrenzen zu verlassen. Während der Handlungsdruck bedingt durch sommerliche Starkregenereignisse und damit auch das Engagement in einigen bereits betroffenen Städten steigen, sind Überflutungsvorsorge und der Umgang mit extremen Starkregenereignissen bei der Mehrheit der Kommunen bislang eher wenig im Bewusstsein.
10117 Berlin
Neben fachlichem Input, hohem Praxisbezug und der Möglichkeit zum interdisziplinären Erfahrungsaustausch von Experten und Praktikern stand auch die die Bekanntgabe der zehn Gewinner im Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2018" auf der Agenda des ersten Veranstaltungstages durch den Moderator Sven Plöger führte.
10117 Berlin
Welche Möglichkeiten Holz bietet, zeigt alljährlich ein Wettbewerb, den das Forstministerium gemeinsam mit dem Schreinerhandwerk durchführt. Forstministerin Michaela Kaniber und der Präsident des Bayerischen Schreinerhandwerks, Konrad Steininger, auf der Messe Heim und Handwerk in München.
81735 München
Die Internationale Bauausstellung Thüringen - IBA Thüringen - fördert zukunftsweisende Projekte. 2023 soll Thüringen damit internationale Aufmerksamkeit erlangen. Im Integrierten Stadtentwicklungskonzept ISEK GERA2030 beschloss der Stadtrat Gera mit dem Projekt "IBA-Experimente", innovativen Projekten insbesondere in der Innenstadt Experimentierraum zu geben. Für "Geras Neue Mitte" möchten Stadt Gera, "Ja - für Gera" e.V. gemeinsam mit den Geraern eine Perspektive für die Brachfläche zwischen Stadtmuseum und De-Smit-Straße entwickeln. Dieses Vorhaben fördern IBA Thüringen GmbH und Freistaat Thüringen als Projekt der Internationalen Bauausstellung 2023.
07545 Gera
Erster Bürgermeister, Leitung der Verwaltung Erster Bürgermeister Thomas Herker 1. Bürgermeister (SPD)zu Besuch auf der Messe Gutleben.Gutwohnen.2018
85276 Hettenshausen
Unser Ziel ist es, den Energieeinsatz so effizient und klimafreundlich wie möglich zu gestalten. Unsere Angebote richten sich an Unternehmen, Bauschaffende, Institutionen sowie Privathaushalte.
27568 Bremerhaven
Auf der Nordbau, Nordeuropas größter Baumesse, hat Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) Lösungen gegen den Fachkräftemangel gefordert.
24537 Neumünster, Holstein
Friis Arne Petersen, Botschafter des Königreichs Dänemark auf der Messe Nordbau in Neumünster.
24537 Neumünster, Holstein
Die Eröffnung der ReWoBau-Messe mit Organisator Thomas Hefermehl, Landrat Michael Cyriax und Bürgermeister Dirk Westedt fand heute am Stand der Stadt Hochheim am Main statt.
65239 Hochheim am Main
Klimaschutzkonzept Bereits 2011 ließ die Stadt Pirmasens ein Integriertes Klimaschutzkonzept erstellen. Dabei wurden zunächst alle klimarelevanten Bereiche wie die eigenen Liegenschaften, die Straßenbeleuchtung, private Haushalte, Gewerbe, Handel und der Dienstleistungssektor (Industrie, Mobilität, Abwasser, Beschaffung) untersucht.
66953 Pirmasens
Energie und Klimaschutz Auch wenn die Energiewende in Deutschland nur zögerlich vorankommt und weltweit die klimaschädlichen CO2-Emissionen steigen, hält die Stadt an ihrem Klimaschutzziel unbeirrt fest und verschärft es sogar. So beschloss der Gemeinderat 2014, die Emissionen bis zum Jahr 2030 zu halbieren und bis 2050 ganz auf null zu stellen. Bezugswert sind immer die CO2-Emissionen des Jahres 1992. Bislang strebte die Stadt ein Reduktionsziel von 40 Prozent bis 2030 an.
79098 Freiburg im Breisgau
Herstellung und Montage von Gasblasen für Biogasanlagen Die Dr. Kerner GmbH & Co. KG ist ein renommiertes Familienunternehmen, mit langjähriger Tradition, das bereits seit 1961 besteht. Seit dieser Zeit führen wir Abdichtungsarbeiten im Hoch- und Tiefbaubereich, mit unterschiedlichen Kunststoffbahnen aus.
70469 Stuttgart
Qualität ist unsere Stärke Wer im heutigen Wettbewerb bestehen möchte, muss sich klar von seiner Konkurrenz abheben. Daher hat Qualität für uns höchste Priorität.
70469 Stuttgart
Die neue Baumesse am Niederrhein bietet interessierten Messebesuchern und fachlich versierten Ausstellern in der neu errichteten Messehalle der Messe Kalkar die ideale Plattform, in ungezwungener Atmosphäre interessante neue Kontakte zu knüpfen, sich über aktuelle Trends und neue Möglichkeiten auszutauschen und gemeinsam im Gespräch individuelle Projekte zu planen. Probieren Sie es aus: Besuchen Sie die Baumesse oder sichern Sie sich einen Stand als Aussteller!
47546 Kalkar, Niederrhein
1 bis 20 von 69 Treffer << Erste | < Vorherige | 1 | 2 | 3 | 4 | Nächste > | Letzte >>